Nach oben

Si wunderwol gemachet wîp


Si wunderwol gemachet wîp,

daz mir noch werde ir habedanc!

Ich setze ir minneclîchen lîp

vil werde in mînen hôhen sanc.

Gern ich in allen dienen sol,

doch hân ich mir dise ûz erkorm.

ein ander weiz die sînen wol:

die lob er âne mînen Zorn;

hab ime wîs unde wort

mit mir gemeine: lob ich hie, sô lob er dort.

 

Ir houbet ist sô wünnenrîch,

als ez mîn himel welle sîn.

Wem solde ez anders sîn gelîch?

es hât ouch himeleschen schîn:

Dâ liuhtent zwêne sternen abe,

dâ müeze ich mich noch inne ersehen,

daz si mirs alsô nâhen habe!

sô mac ein wunder wol geschehen:

ich junge, und tuot si daz,

und wirt mir gernden siechen seneder sühte baz.

 

Got hât ir wengel hôhen flîz,

er streich sô tiure varwe dar,

Sô reine rôt, sô reine wîz,

hie roeseloht, dort liljenvar.

Ob ichz vor sünden tar gesagen,

sô saehe ichs iemer gerner an

dan himel oder himelwagen.

owê waz lob ich tumber man?

mach ich si mir ze hêr,

vil lîhte wirt mîns mundes lop mîns herzen sêr.

 

Sie hât ein küssen, daz ist rôt.

gewünne ich daz für mînen munt,

Sô stüende ich ûf von dirre nôt

unt waere ouch iemer mê gesunt.

Swâ si daz an ir wengel legt,

dâ waere ich gerne nâhen bî:

ez smecket, sô manz iender regt,

alsam ez vollez balsmen sî:

daz sol si lîhen mir.

swie dicke sô siz wider wil, sô gibe ichz ir.

 

Ir kel, ir hende, ietweder fuoz,

daz ist ze wunsche wol getân.

Ob ich da enzwischen loben muoz,

sô waene ich mê beschouwet hân.

Ich hete ungerne decke blôz!

gerüefet, do ich sî nacket sach.

si sach mich niht, dô si mich schôz,

daz mich noch sticht als ez dô stach,

swann ich der lieben stat

gedenke, dâ si reine ûz einem bade trat.



(* 00.00.1170, † 00.00.1230)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!