Nach oben

Wird´s aber sich befinden...


Wird´s aber sich befinden,

daß du ihm treu verbleibst,

so wird er dich entbinden,

da du´s am mindesten gläubst:

Er wird dein Herz lösen

von der so schweren Last,

die du zu keinem Bösen

bisher getragen hast.



(* 12.03.1607, † 27.05.1676)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!