Nach oben

Altes Schwedenlied


König Hundingur

Vertrieb sich die Zeit mit der Bieruhr.

Das setzte ab manchen Suff, o!

Sein Vorfahr hieß König Uffo.

 

König Hundingur

Ward installirt Abends 4 Uhr,

König Hadding hatte den Uffo

Erschlagen bei einem Suff, o!

 

König Hundingur

Auf die falsche Kunde mit Gier fuhr,

Daß erschlagen sei König Hadding,

Er speiste grad einen Häring.

 

König Hundingur

Genas zugleich von der Bierkur,

Vor Freuden fiel er in′s Bierfaß

König Hadding der ging fürbaß.

 

König Hundingur

Verröchelte gleich einer Vieruhr,

Und in gräulichem Bierbaßbuffo

Rief er aus dem Bierfaß: Uffo!

 

König Hundingur

Begann in′s Jenseits die Spritztour,

König Hadding grämte zu Tod sich:

Sein Schlachtroß wurde ihm rotzig.

 

König Hundingur

Im Jenseits an König Lear fuhr,

Und sie speisten mit Uffo und Hadding

Selbviert versöhnt einen Häring.

 

König Hundingur

Schwang hoch das Horn von dem Stier-Ur,

Da schwang auch Thor den Miölner,

Auseinander stoben die Kellner.

 

König Hundingur

Erklärte den Göttern die Bieruhr,

Das setzte ab einen Suff, o!

Den größten Rausch hatte Uffo.



(* 02.02.1827, † 02.02.1892)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Gravatar von Klaus K.
    Klaus K. | kkkropf@aon.at
    vor rund 10 Jahren

    siehe:
    Ch. Morgenste, \\\"Mulus-Lied\\\"