Nach oben

Die Namen


Ich fragte meine Schöne:

Wie soll mein Lied dich nennen?

Soll dich als Dorimene,

Als Galathee, als Chloris,

Als Lesbia, als Doris,

Die Welt der Enkel kennen?

 

Ach! Namen sind nur Töne:

Sprach meine holde Schöne.

Wähl′ selbst. Du kannst mich Doris,

Und Galathee und Chloris,

Und – wie du willst mich nennen;

Nur nenne mich die Deine.



(* 22.01.1729, † 15.02.1781)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!