Nach oben

Schein und Sein


Was heißt denn Schein?

Was heißt denn Sein?

Das Räthsel, dacht' ich, ist nicht klein.

Da fiel mir eine Probe ein:

Das, was der Menge scheint nur Schein,

Ist Sein,

Und was ihr scheint das wahre Sein,

Ist Schein. –

 

Zum Schein

Sag' Nein!

Zum Sein

Schlag' ein,

So kannst du glücklich sein.

Freundlicher Sterne Schein

Obendrein

Wird dir zu wünschen sein.



(* 30.06.1807, † 14.09.1887)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!