Nach oben

An die Empfindsamen


Weichheit ist gut an ihrem Ort,

Aber sie ist kein Losungswort,

Kein Schild, keine Klinge und kein Griff;

Kein Panzer, kein Steuer für dein Schiff.

Du ruderst mit ihr vergebens.

Kraft ist die Parole des Lebens:

Kraft im Zuge des Strebens,

Kraft im Wagen,

Kraft im Schlagen,

Kraft im Behagen,

Kraft im Entsagen,

Kraft im Ertragen,

Kraft bei des Bruders Noth und Leid

Im stillen Werke der Menschlichkeit.



(* 30.06.1807, † 14.09.1887)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!