Nach oben

Politische Lehre


Alles sei recht, was du tust, doch dabei laß es bewenden,

Freund, und enthalte dich ja, alles, was recht ist, zu tun.

Wahrem Eifer genügt, daß das Vorhandne vollkommen

Sei; der falsche will stets, daß das Vollkommene sei.



(* 10.11.1759, † 09.05.1805)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!