Nach oben

Die zwei Tugendwege


Zwei sind der Wege, auf welchen der Mensch zur Tugend emporstrebt;

Schließt sich der eine dir zu, tut sich der andre dir auf.

Handelnd erringt der Glückliche sie, der Leidende duldend.

Wohl ihm, den sein Geschick leibend auf beiden geführt!



(* 10.11.1759, † 09.05.1805)




Bewertung:
5/5 bei 2 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!