Nach oben

So weit als die Welt...


So weit als die Welt,

So mächtig der Sinn,

So viel Fremde er umfangen hält,

So viel Heimat ist ihm Gewinn.



(* 09.09.1778, † 28.07.1842)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Gravatar von Frank Zwetsloot
    Frank Zwetsloot | f.zwetsloot@scienceworks.nl
    vor 6 Monaten

    Can you translate this intriguing poem in English. It was well positioned at the Deutsche Ecke in Koblenz!