Nach oben

Die Lilie blüht, ich bin die fromme Biene...


Die Lilie blüht, ich bin die fromme Biene,

Die in der Blätter keuschen Busen sinkt,

Und süßen Tau und milden Honig trinkt,

Doch lebt ihr Glanz, und bleibet ewig grüne

So [ist] dann selig mein Gemüt

Weil meine Lilie blüht!

 

Die Lilie blüht, Gott, laß den Schein verziehn,

Damit die Zeit des Sommers langsam geht,

Und weder Frost noch andre Not entsteht,

So wird mein Glück in dieser Lilie blühn,

So klingt mein süßes Freudenlied:

Ach, meine Lilie blüht!



(* 09.09.1778, † 28.07.1842)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!