Nach oben

Raffael (7)


In den Himmel erhaben, zur Königin herrlich verkläret,

Blieb dir das Herz, wie es war, aber es wuchs dir der Geist.

Denn man betet dich an, du umgiebst dich mit strahlender Hoheit,

Und der Vater hat dir längst dein Geheimniß enthüllt.



(* 21.11.1804, † 17.01.1830)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!