Nach oben

Walt Whitman


Wälder. Berge. Sternfall. Ströme.

Wolken rauschen, grauer Bart.

Lager zwischen Gräsern. Tierlaut.

Gott der Wildnis. Sonne tönt!

 

Städte glühen. Staaten wölben.

Pflaster knistert. Straßen schwingen.

Strahlen-Augen. Himmel-Hand.

Meeresküste. Schiff im Fernen.

 

Baum ins Blaue mächtig kreisend.

Reise. Fischfang. Nächtiges Feuer.

Herz, draus goldene Stürme stoßen.

Ruf ins Weltall: Sieg! und: Sieg!

 

Vater des Planeten. Zeus.

Blitz im Auge, mildes Licht.

An den Schultern siedeln Dörfer.

- O daß deine Hand ich hielte!

 

Ruhst du unter meinen Schritten?

Quillst du, Erden-Leib?

Frühling blühst du, Winter sinkst du.

Welt du, Klang und Sterne.



(* 18.03.1895, † 12.06.1925)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!