Nach oben

Eine Fremde


Sie saß in unserm Mädchenkreise,

Ein Stern am Frauen-Firmament;

Sie sprach in unsres Volkes Weise,

Nur leis, mit klagendem Akzent.

Du hörtest niemals heimverlangen

Den stolzen Mund der schönen Frau;

Nur auf den südlich blassen Wangen

Und über der gewölbten Brau′

Lag noch Granadas Mondenschimmer,

Den sie vertauscht um unsern Strand;

Und ihre Augen dachten immer

An ihr beglänztes Heimatland.



(* 14.09.1817, † 04.07.1888)




Bewertung:
3/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!