Nach oben

Wie der Adler vor dem Donner nicht erzittert und erblaßt...


Wie der Adler vor dem Donner nicht erzittert und erblaßt;

Also ist der Tod den Frommen ein höchst angenehmer Gast.

Er erzittert nicht vor ihm; er erschrickt nicht vor der Hölle:

Er betritt mit Freudigkeit die gewünschte Grabes-Schwelle.



(* 15.01.1711, † 11.12.1740)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommentar vorhanden!