Nach oben

Gruß


Und nähm′ ich alle zarten Blüten

und schüttete sie über dich:

sie könnten alle nicht verschütten

die Zartheit, die Dich selbst umflicht.

 

Wie Aphroditen einst die Wellen -

so würden sie umbranden dich,

bis Deine Anmut überquellend

empor aus all dem Dufte bricht.



(* 18.11.1863, † 08.02.1920)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!