Nach oben

Ich möchte Purpurstreifen spannen...


Ich möchte Purpurstreifen spannen

und möchte füllen bis zum Rand

mit Balsamöl aus Onyxkannen

die Blumenlampe, die entbrannt

im Mittag flammen, und verbrennen

bis wir uns mit dem Namen nennen,

der Sterne ruft und Tage bricht;

die Täler taun, die Winde fallen

den Dingen in den Schoß und allen

ist bang nach deinem Angesicht.



(* 04.12.1875, † 29.12.1926)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!