Nach oben

An Gott


Deine Himmel sind mir viel zu süß:

Gib mir, mit freier Brust zu ragen,

Mit dir die Welten zu ertragen,

Wo du bist!



(* 11.09.1854, † 07.04.1904)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!