Nach oben

Osterlied


Has, Has, Osterhas,

Wir möchten nicht mehr warten!

Der Krokus und das Tausendschön,

Vergißmeinnicht und Tulpe stehn

Schon lang in unserm Garten.

 

Has, Has, Osterhas

Mit deinen bunten Eiern!

Der Star lugt aus dem Kasten aus,

Blühkätzchen sitzen um sein Haus;

Wann kommst du Frühling feiern?

 

Has, Has, Osterhas,

Ich wünsche mir das beste!

Ein großes Ei, ein kleines Ei

Und ein lustiges Dideldumdei,

Alles in einem Neste!



(* 31.10.1862, † 09.07.1918)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!