Nach oben

Abschiedslied


Fahr wohl, du alte Schraube!

Mir warst du sehr egal.

Mir schmeckt die Lebenstraube,

Und dir ist alles Qual!

Tu immer, was du wolltest;

Ich stör dich nicht dabei.

Ich weiß nicht, was du solltest;

Ich laß dich gerne frei.

Und wenn du wieder grolltest,

So wär′s mir einerlei.

Schrei nur, mein Liebchen, schrei!



(* 08.01.1863, † 15.10.1915)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!