Nach oben

Tote Liebe


Was mir erwarb

Ihr süßes Licht

Was ihr verdarb

Mein Angesicht

Warum sie starb

Ich weiß es nicht.

 

Die Märchenbraut

Lag so im Tod

Dem Blick vertraut;

Der Wange Rot

Wer es geschaut

Fiel neu in Not.

 

Als hübe sie

Die er gewann

Die wie der Früh-

Tau ihm zerrann

Als hübe sie

Zu sprechen an:

 

Was dich mir warb

Damals im Licht

Was mich verdarb

Für dein Gesicht

Warum ich starb

Ich weiß es nicht.

 

Wir wissen beid

Nicht wies geschah

Wir sind im Leid

Uns nun ganz nah

An deine Seit

Sehnt ich mich ja.

 

Reiche mir Lieber

Noch deine Hand.

Ist sie im Fieber

Wie ich sie fand

Als sie hinüber

Gab mir den Brand?



(* 20.08.1899, † 07.11.1929)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!