Nach oben

Schnee


Träne des Himmels: der Regen fiel

Tödlich wie Schwermut fällt

Auf das geliebte zerbrochene Spiel

Auf die verwesende Welt.

 

Herbst schon rollte sie schwelgend hinab,

Purpurner Untergang,

Sanft nun wiegt sie zu Grab

Eigener Wehmut Gesang.

 

Da: im silbernen Blitz der Fröste

Sieh, Erstarrung fällt,

Selige Form; es tanzt im Kristall die erlöste

Tanzt die gerettete Welt.



(* 20.08.1899, † 07.11.1929)




Bewertung:
0/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!