Nach oben

Der Schmied


Ich hör meinen Schatz,

Den Hammer er schwinget,

Das rauschet, das klinget,

Das dringt in die Weite,

Wie Glockengeläute,

Durch Gassen und Platz.

 

Am schwarzen Kamin,

Da sitzet mein Lieber,

Doch geh ich vorüber,

Die Bälge dann sausen,

Die Flammen aufbrausen

Und lodern um ihn.



(* 26.04.1787, † 13.11.1862)




Bewertung:
3/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!