Nach oben

Sie schläft


Morgens, vom letzten Schlaf ein Stück,

nimm mich ein bißchen mit -

auf deinem Traumboot zu gleiten ist Glück -

Die Zeituhr geht ihren harten Schritt ...

pick-pack ...

 

»Sie schläft mit ihm« ist ein gutes Wort.

Im Schlaf fließt das Dunkle zusammen.

Zwei sind keins. Es knistern die kleinen Flammen,

aber dein Atem fächelt sie fort.

Ich bin aus der Welt. Ich will nie wieder in sie zurück -

jetzt, wo du nicht bist, bist du ganz mein.

Morgens, im letzten Schlummer ein Stück,

kann ich dein Gefährte sein.



(* 09.01.1890, † 21.12.1935)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!