Nach oben

Der Leierkastenmann


Ich bin der Leierkastenmann

Und drehe meine Kurbel,

Tags steh ich in den Höfen rum

Mit meiner alten Urschel.

 

Ich spiel ein wunderschönes Lied,

Die Köchin schaut herunter.

Die alte Urschel ist bemüht

Und hält den Teller unter.

 

Da fällt ein Pfennig und ein Herz

Wohl in Papier gewickelt,

Jedoch der alte Rechnungsrat

Schenkt manchmal einen Nickel.

 

Ich bin der Leierkastenmann

Und dreh an meiner Kurbel.

Ich weiß noch, wie ich achtzehn war

Und siebzehn meine Urschel...



(* 04.11.1890, † 14.08.1928)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!