Nach oben

Liebst du das Dunkel...


Liebst du das Dunkel

Tauigter Nächte?

Graut dir der Morgen,

Starrst du ins Spätrot,

Seufzest beim Mahle

Stößest den Becher

Weg von den Lippen?

Liebst du nicht Jagdlust

Reizet dich Ruhm nicht

Schlachtgetümmel?

Welken dir Blumen

Schneller am Busen

Als sie sonst welkten

Drängt sich das Blut dir

Pochend zum Herzen?



(* 11.02.1780, † 26.07.1806)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!