Nach oben

Die Dichter und die Zeit


Wir sind dein Flügel, o Zeit, doch wir nicht die tragende Klaue!

Oder verlangst du so viel: Flügel und Klaue zugleich?



(* 01.02.1874, † 15.07.1929)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!