Nach oben

Da hab′ ich gar die Rose


Da hab′ ich gar die Rose aufgegessen,

Die sie mir in die starre Hand gegeben!

Dass ich noch einmal würde Rosen essen,

Hätt nimmer ich geglaubt in meinem Leben!

 

Ich möcht′ nur wissen, ob es eine rote,

Ob eine weiße Rose das gewesen?

Gib täglich uns, o Herr! von deinem Brote,

Und wenn du willst, erlös′ uns von dem Bösen!



(* 19.07.1819, † 15.07.1890)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!