Nach oben

Burgunder-Wein


Damit ich singen lerne,

Soll mir der Saft der Reben

Jetzt Muth und Töne geben

Und neue Kunst verleihn.

Mich reizen deine Sterne,

Ihr Einfluß wirket Wunder,

O feuriger Burgunder,

O königlicher Wein!



(* 23.04.1708, † 28.10.1754)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!