Nach oben

Nie noch war ein Januar


Nie noch war ein Januar

So gelind,

Und so gar im Februar

Frühlingswind,

Wie in diesem Jahr

Wunderbar

Beide Monde sind.

 

Nie doch war im Januar

Sturm und Wind,

Nie im Jahr der Februar

Ungelind,

Wie auf immerdar

Mir dies Paar

Unglücksmonde sind.

 

Auf der Bahr im Januar

Lag mein Kind;

Bringst du dar, o Februar,

Kranzgewind?

Deine Tage klar

Nehmen wahr

Augen thränenblind.



(* 16.05.1788, † 31.01.1866)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!