Nach oben

Das Rosenband


Im Frühlingsschatten fand ich sie;

da band ich sie mit Rosenbändern:

sie fühlt′ es nicht und schlummerte.

 

Ich sah sie an; mein Leben hing

mit diesem Blick an ihrem Leben;

ich fühlt′ es wohl und wußt′ es nicht.

 

Doch lispelt′ ich ihr sprachlos zu

und rauschte mit den Rosenbändern:

da wachte sie vom Schlummer auf.

 

Sie sah mich an; ihr Leben hing

mit diesem Blick an meinem Leben,

und um uns ward′s Elysium.



(* 02.07.1724, † 14.03.1803)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!