Nach oben

Kennst Du das Land


Kennst Du das Land,

Wo die Lianen blüh′n

Und himmelhoch

Sich rankt des Urwalds Grün?

Wo Niagara aus den Felsen bricht,

Und Sonnenglut den freien Scheitel sticht? -

 

Kennst Du das Land,

Wohin Märtyrer zieh′n,

Und wo sie still

Wie Alpenröslein glüh′n?

Kennst Du das Land, kennst Du es nicht?

Die zweite Heimat ist′s, so mancher spricht!



(* 25.06.1828, † 23.02.1904)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!