Nach oben

Weihnachtslied


O Freude über Freude! O freuet euch all′!

Geboren ist euch heute der Heiland im Stall,

Gar arm ist geboren, der reich uns gemacht,

Und hat die Kripp′ erkoren, Ochs, Es′lein zur Wacht.

 

Doch blühn seine Wangen wie Röslein so licht,

In eigenem prangen erstrahlt das Gesicht;

Ob Thränen befeuchten die Augelein blau,

Sie lugen und leuchten wie Blumen im Tau.

 

Maria daneben in Andacht entzückt,

Demütig ergeben und himmlisch beglückt;

Die Engel zur Seite, wie fröhlich sie sind,

Ja, selbst auf der Heide verstummet der Wind.

 

Der Erde nun Frieden, nun Trost allem Leid,

Dem Dorn ist beschieden die Rose zur Zeit.

O Freude über Freude! O freuet euch all′!

Geboren ist euch heute der Heiland im Stall.



(* 13.06.1839, † 03.11.1890)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!