Nach oben

Wiedersehen


- Und ich sah Dich wieder,

Sah Dein Haar ergraut

In schwerer Pflichterfüllung,

Und sah die Linien,

Die herber Trotz

Und bittre Menschenverachtung

Um Deine schmalen,

Blutlosen Lippen gezogen.

 

Mit halbverschleierter

Müder Stimme,

In der nur selten

Ein lichter Ton der Freude

Schüchtern emporklang,

Erzähltest Du mir

Von Deines Lebens

Dornigen Wanderzügen

Und qualvollen Kämpfen.

 

Ich und Du,

Wir hätten gerne

Von gemeinsam verlebten

Seligen Stunden gesprochen,

Von unvergessenen,

Liebesschwülen Tagen, -

Aber keines von uns Beiden

Fand das heißersehnte,

Das richtige Wort.



(* 29.05.1870, † 26.10.1928)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!