Nach oben

An dem kleinen Himmel meiner Liebe


An dem kleinen Himmel meiner Liebe

will - mich dünkt - ein neuer Stern erscheinen.

Werden nun die andern Sterne weinen

an dem kleinen Himmel meiner Liebe?

 

Freut euch, meine Sterne, leuchtet heller!

Strahlend steht am Himmel, unverrücklich

eures jeden Glanz und macht mich glücklich.

Freut euch, meine Sterne, leuchtet heller!

 

Kommt ein neuer Stern in eure Mitte,

sollt ihr ihn das rechte Leuchten lehren.

Junge Glut wird euer Licht vermehren,

kommt ein neuer Stern in eure Mitte.

 

An dem kleinen Himmel meiner Liebe

ist ein Funkeln, Glitzern, Leuchten, Sprühen.

Denn ein neuer Stern beginnt zu glühen

an dem kleinen Himmel meiner Liebe.



(* 06.04.1878, † 10.07.1934)




Bewertung:
5/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!