Nach oben

Russisches Bauerlied


Was schwatzt von andern Ländern

Ihr Tage lang mir vor!

Ich zieh′ trotz euerm Lobe

Die liebe Heimath vor.

Die Schneezeit ausgenommen,

Ist hier es immer grün;

Oft sag′ ich in Gedanken:

»Bald werden Veilchen blühn!«

In Welschland hör′ ich immer,

Da ist es wunderschön! -

Doch Mädchen, schön wie unsre,

Sind schwerlich dort zu sehn.

Schwatzt mir von andern Ländern,

So viel ihr wollet, vor;

Ich zieh′ trotz allem Lobe

Mein liebes Rußland vor!



(* 05.07.1808, † 19.11.1825)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!