Nach oben

Die letzten Blumen starben!


Die letzten Blumen starben!

Längst sank die Königin

Der warmen Sommermonde,

Die holde Rose hin!

Du, hehre Georgine,

Erhebst nicht mehr dein Haupt!

Selbst meine hohe Pappel

Sah ich schon halb entlaubt.

Bin ich doch weder Pappel,

Noch Rose, zart und schlank;

Warum soll ich nicht sinken,

Da selbst die Rose sank?



(* 05.07.1808, † 19.11.1825)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!