Nach oben

Nachtbild


Es horcht ein Hofhund hinterm Zaun -

(′Achtung! Hunde!′)

Es horcht ein Hofhund hinterm Zaun

zur mitternächtigen Stunde.

Mit glühnden Augen steht der Hund

an einem Möbelwagen . . .

Der Mensch ist fort. Die Nacht ist rund

mit Sternen ausgeschlagen.

 

(aus "Galgenlieder")



(* 06.05.1871, † 31.03.1914)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!