Nach oben

Das Geburtslied


oder: Die Zeichen

oder: Sophie und kein Ende

 

Ein Kindelein

im Windelein

heut macht es noch ins Bindelein;

doch um das Haus

o Graus o Graus

da blasen böse Windelein.

 

"Ein Mädelein"

rufts Hedelein

und kneift ihm in die Wädelein.

Doch an dem Haus

o Graus o Graus

da wackeln alle Lädelein.

 

Ein Eulelein

schiebts Mäulelein

vorbei am Fenstersäulelein.

Es ruft ins Haus

o Graus o Graus

hört ihr die Silbergäulelein.

 

Ein Würmelein

im Stürmelein

fliegt nieder von dem Türmelein.

Es ruft o Graus:

"Es regnet drauß

so gebt mir doch ein Schirmelein."

 

O Kindelein

im Windelein

heut machst du noch ins Bindelein.

Doch gehst du aus

im langen Flaus

wirst du ein Vagabündel sein.

 

(aus "Galgenlieder")



(* 06.05.1871, † 31.03.1914)




Bewertung:
5/5 bei 1 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!