Nach oben

Auff das verbindniß...


Auff das verbindniß des Königs in Franckreich mit den Türcken

 

Die welt verwundert sich/ warum der Saracen

An Franckreich bündniß sucht/ und Franckreich es beliebet:

Noch mehr/ daß Ludewig ihm selber lehren giebet/

Wie er den Christen recht soll in die flancken gehn.

Verwundert euch nur nicht/ und lebet ohne sorgen;

Ihr wißt/ daß Ludewig will eine sonne seyn/

Die Türcken sind der mond; drum trifft es billig ein:

Ein monde muß sein licht ja von der sonne borgen.



(* 27.03.1665, † 15.08.1729)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!