Nach oben

Es löst sich Herz vom Herzen


Es löst sich Herz vom Herzen

So ganz unmerklich ab,

Es sinkt fast ohne Schmerzen

Die Lieb′ ins tiefe Grab.

Es sinkt ja manche Blüthe

Im heißen Sonnenlicht,

Die eben freudig glühte -

Warum die Liebe nicht?

Die Blüthe hebt sich wieder

Wenn milde Lüfte wehn -

Doch sank die Liebe nieder,

Wird nimmer sie erstehn!



(* 26.11.1815, † 18.07.1892)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!