Nach oben

Vor meinem Fenster


Vor meinem Fenster

singt ein Vogel.

 

Still hör ich zu; mein Herz vergeht.

 

Er singt,

was ich als Kind besass,

und dann - vergessen.



(* 26.04.1863, † 26.10.1929)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!