Nach oben

Ein Generalleutnant singt


Ich bin der Herr Divisionskommandeur,

Seine Exzellenz.

Ich habe erreicht, was menschenmöglich ist.

Ein schönes Bewußtsein.

Vor mir beugen das Knie

Hauptleute und Regimentschefs,

Und meine Herren Generäle

Horchen auf meinen Befehl.

Wenn Gott will, beherrsche ich nächstens

Ein ganzes Armeekorps.

Frauen, Theater, Musik

Interessieren mich wenig.

Was ist das alles gegen

Parademärsche, Gefechte.

Wäre doch endlich ein Krieg

Mit blutigen, brüllenden Winden.

Das gewöhnliche Leben

Hat für mich keine Reize.



(* 23.08.1889, † 25.09.1914)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!