Nach oben

Was soll ich sagen?


Mein Aug′ ist trüb,

Mein Mund ist stumm,

Du heißest mich reden,

Es sei darum!

 

Dein Aug′ ist klar,

Dein Mund ist rot,

Und was du nur wünschest,

Das ist ein Gebot.

 

Mein Haar ist grau,

Mein Herz ist wund,

Du bist so jung

Und bist so gesund.

 

Du heißest mich reden,

Und machst mir′s so schwer.

Ich seh′ dich so an

Und zittre so sehr.



(* 30.01.1781, † 21.08.1838)




Bewertung:
4/5 bei 2 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!