Nach oben

Pendellied


Der zweyte Gesang der Dichterschule

 

Stunden fliehen,

Ziehen Tage,

Jagen Jahre;

Bahre, Trauer,

Trauerjahre

Fahren über;

Trüber schwebet;

Bebet winkend,

Sinket Liebe.

 

Der erste Gesang der Dichterschule

 

Liebegluthen

Fluthen immer,

Immer strebe,

Bebe nimmer;

Immer wendet,

Endet Wähnen

Thränen Schmerzen,

Herzenssehnen.



(* 26.01.1781, † 21.01.1831)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!