Nach oben

Ihr Hertzsehnlicher Wundsch


O laß mich doch / mein Gott / von deiner Liebe wegen /

die Liebe dieser Welt auß meinem Herzen legen /

Laß deinen Freuden=Geist mich trösten für und für /

und wenn mich alles läst / so bleib nuhr du bey mir!



(* 14.02.1621, † 31.07.1638)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!