Nach oben

Gesang der Wale


Nun schwimmen wir wieder ohne Begehren,

Wir ahnen der Welten Sehnsuchtsziel -

Und wollen uns Garnichts weiter erklären,

Wir bleiben beim großen Ahnungsspiel.

Und tun wir auch vielen Skorpionen leid,

Wir sind doch die Weisen - im Narrenkleid.

 

Wo du auch hinüberfliehst,

Niemals kommst Du an das letzte Ziel!

Preise jede Welt und auch die Sterne.

Alles, was du hier so siehst,

Ist ja nur ein feines Lichterspiel,

Eine große Wunderweltlaterne.



(* 08.01.1863, † 15.10.1915)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommentar vorhanden!