Nach oben

Wird die Welt ein altes Wrack


Jetzt kommt der Herbst mit langem Bein

Und zieht die Wolken an der Lein,

Er stampft die grünen Lauben ein,

Mein Schatz, der schließt die Fensterlein.

 

Schatz, wird die Welt ein altes Wrack,

Lieb′ schützt uns vor dem Wolkenpack.

Hast du mein Herz in Tasch und Sack,

So macht der Herbst nur naß den Frack.



(* 25.07.1867, † 29.08.1918)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Noch kein Kommetar vorhanden!