Nach oben

Schönheit


Gesichtszüge, welche die Geheimnisse unserer Seele enthüllen,

verleihen dem Gesicht Schönheit und Anmut,

selbst wenn diese seelischen Geheimnisse schmerzlich und leidvoll sind.

Gesichter hingegen, die - Masken gleich - verschweigen, was in ihrem Innern vorgeht,

entbehren jeglicher Schönheit, selbst wenn ihre äußeren Formen vollkommen symmetrisch und harmonisch sind.

Ebenso wie Gläser unsere Lippen nur anziehen,

wenn durch das kostbare Kristall die Farbe des Weines hindurchschimmert.



(* 06.01.1883, † 10.04.1931)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!