Nach oben

Heiraten, eine Familie gründen


Heiraten, eine Familie gründen,

alle Kinder, welche kommen, hinnehmen,

in dieser unseren Welt erhalten

und gar noch ein wenig führen,

ist meiner Meinung nach das äusserste,

das einem Menschen überhaupt gelingen kann.



(* 03.07.1883, † 03.06.1924)




Bewertung:
4/5 bei 50 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Gravatar von Sayon Hara
    Sayon Hara | garadossa@gmail.com
    vor 5 Monaten

    Wunderbares Gedicht. Entspricht meinem Gefühl, meinem Empfinden, entspricht der Wahrheit, der einzig wahren Wahrheit.