Nach oben

Am Grabe Anselmos


Daß ich dich verloren habe,

Daß du nicht mehr bist,

Ach! daß hier in diesem Grabe

Mein Anselmo ist,

Das ist mein Schmerz!

Seht, wie liebten wir uns beide,

Und, solang ich bin, kommt Freude

Niemals wieder in mein Heer.



(* 15.08.1740, † 21.01.1815)




Bewertung:
0/5 bei 0 Stimmen

Kommentare

Mit dem Eintragen Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Noch kein Kommetar vorhanden!